54 302 AKTUALISIERT

Innovation und Trendmanagement - eigene Trendreports erstellen

Was sind gesellschaftliche und technologische Trends, was bewegt Ihr Publikum mittelfristig? Einordnen - Beobachten - Handeln: In diesem Webinar erfahren Sie Praxiswissen zu den Prozessen von Trendmanagement und Innovation - direkt von Teammitgliedern des WDR Innovation Hubs. Mit neuen Tools beobachten Sie hunderte ganz unterschiedliche Quellen und finden Muster. Aus den multiperspektivischen Beobachtungen erstellen Sie Ihren eigenen Trendreport für Themengebiete und leiten konkrete Strategien für Ihr Haus ab. Das Besondere: Sie einigen sich in der Gruppe auf ein Trendthema, das Sie einer Testzielgruppe präsentieren und zur eigenen Verwendung zurück mit in Ihre Redaktion nehmen können.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie sind in der Lage, zielgenaue Trendbeobachtungen aus mehreren Perspektiven zu erstellen und strategisch zu nutzen.

Schwerpunkt

Der Schwerpunkt liegt in der Kenntnis, systematisch Trends zu erkennen und den Umgang mit diesen Erkenntnissen im Haus zu verankern

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen aus allen Programmbereichen und Print, der Unternehmensstrategie und Formatentwickler*innen

Themen

  • Grundlagen des Trendmanagements
  • Prozess für und Aufbau von Trendreports
  • Aussagekraft und Zuverlässigkeit
  • Sichtung und Recherche von Signalen
  • Kennenlernen von Tools und Quellen
  • Signale anreichern, bewerten und sortieren
  • Sichten und Notieren erster klarer Cluster
  • Muster suchen und benennen
  • Relevanzbewertung und Priorisierung der Cluster
  • Handlungsempfehlungen festlegen
  • Präsentation des Trendreports vor einer Testzielgruppe
  • Kommunikation und nächste Schritte
Nächste Termine
10.06.2024 (09:00 Uhr) bis
12.06.2024 (16:30 Uhr)
Webinar | Online
Preis: 1.390,- € p.P.
Seminarleitung: Felix Günther
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
55 520

Formatentwicklung für Mediatheken und andere Streaming-Plattformen

Das Nutzerverhalten ändert sich - bedingt durch Smart-TVs und große Bandbreiten nehmen Mediatheken, Audiotheken und Streaming-Plattformen einen immer größeren Teil der Mediennutzung ein. Wie Sie schon bei der Entwicklung Ihrer Formate rechtzeitig den Umgang mit heterogenen Zielgruppen im Netz, ...

SEMINARINFO
img NEU
54 346

KI: Ethik, Recht, technische Schwächen bei ChatGPT und Co.

Die Nutzung von so genannter Künstlicher Intelligenz im Journalismus wirft in der Praxis schnell ethische und rechtliche Fragen auf: Wie gehen wir mit möglichen Vorurteilen der Trainingsdaten um? Welchen Bias unterliegen wir? Wo begegnen uns rechtliche Grauzonen und was hat das alles mit den ...

SEMINARINFO
img NEU
54 350

Prompten in der Praxis: ChatGPT im redaktionellen Alltag

ChatGPT erfüllt (fast) jeden Wunsch – wenn man richtig wünscht! Sie wollen ChatGPT für die Textanalyse, bei redaktionellen Abnahmen, beim Schreiben von Konzepten und Moderationen oder für kreative Prozesse einsetzen? Dieses Webinar richtet sich an alle, die bereits ChatGPT ausgetestet haben und ...

SEMINARINFO