44 011 NEU

Futures Thinking als Zukunftskompetenz

What's next? In unserer Zukunftswerkstatt erkunden Sie die Zukunft der Medien und entdecken dabei Potenziale, die Sie in den nächsten Jahren auf dem Radar haben sollten. Anhand eines konkreten Szenarios wird greifbar, was Sie persönlich und Ihre Redaktion / Ihr Team schon Hier und Heute umsetzen können. Sie legen den Fokus auf wünschenswerte Zukünfte und entwerfen Szenarien die Zukunft ganzheitlich denken. In diesem Workshop vernetzen Sie Methoden wie Design Thinking und agile Tools mit einem systematischen Prozess für Innovationen.

Details

Ihr Nutzen

  • Knowhow Erwerb über mediale Entwicklungen
  • Lösungsansätze für aktuelle Herausforderungen
  • Plakatives Zukunftsszenario zur Kommunikation
  • Visionäres Denken lernen, Zukünfte greifbar und dadurch die eigene Zukunft gestaltbar machen
  • Kollaboratives Arbeiten und Vernetzen

Schwerpunkt

Vom Reagieren wieder ins Agieren kommen! Nach der Teilnahme an der Zukunftswerkstatt wissen Sie, was auf die Medienbranche zukommt und haben das Handwerkszeug, jetzt schon zukunftsfähig zu handeln.

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter*innen und Führungskräfte, die an Medientrends, Innovation und Zukunftsfähigkeit interessiert sind.

Themen

  • Präsentation einzelner medialer Trends und Entwicklungen
  • Futures Thinking als Zukunftskompetenz
  • 360°-Betrachtungen von Entwicklungen durch eine STEEP-Anlayse
  • Kollaboratives Erarbeiten von Zukünften mit dem Future Wheel
  • Ableiten von Potenzialen und möglichen Herausforderungen
  • Erarbeiten eines beispielhaften Szenarios
  • Reflexion konkreter Themen, Auswirkungen und Handlungsfelder
  • Reflexion der methodischen Integrierung von Zukunftsbetrachtungen in Ihrer Redaktion / Ihrem Team

Lehrmethoden

Theorie-Inputs und interaktive Lernreise, kollaboratives Arbeiten in MS Teams und Miro

Voraussetzungen

Lust an der Zukunftsgestaltung

Nächste Termine
05.07.2023 (09:00 Uhr) bis
05.07.2023 (17:00 Uhr)
Webinar | Online
Preis: 570,- € p.P.
Seminarleitung: Rubén Granados Hughes Simone Engelhardt
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
44 003

Mindmapping - Inhalte und Strukturen kreativ entwickeln, planen, ...

Mindmapping ist eine kognitive Technik, mit der Sie eine Fülle von Informationen kanalisieren, visualisieren und sehr einfach wieder abrufen. Mit Mindmaps können Sie Themen strukturieren, Ideen entwickeln, sich einen Überblick über ein Projekt verschaffen, Reden halten und vieles mehr. In dem ...

SEMINARINFO
img
44 154

Systemisch beraten – Grundlagen von A wie Auftragsklärung bis Z wie Zielfindung

Fachlich sind Sie fit und werden häufig von Kolleginnen und Kollegen um Rat gefragt. Dennoch haben Sie schon festgestellt, dass auch die innere Einstellung der Ratsuchenden, das Team, die Abteilung, die Organisation an sich im Beratungsprozess eine Rolle spielen. Systemische Beratung und ...

SEMINARINFO
img
44 134

Gehirn 4.0.: Analoges Gehirn in digitalen Zeiten

Sie sind in Ihrem Arbeitsalltag einer hohen Belastung ausgesetzt. Von allen Seiten werden Anforderungen, Wünsche und Anliegen an Sie herangetragen. Dazu kommen unzählige Online-Meetings und Besprechungen am Bildschirm. Google ist omnipräsent, müssen wir uns überhaupt noch etwas merken? Erfahren ...

SEMINARINFO