34 138

UHD für die Produktion – mehr als bessere Auflösung, höhere Framerate und größere Dynamik?

Ultra-HD ist in den Consumer-Geräten bereits implementiert. Wir haben im Markt zur Zeit eine Mischung von Formaten. Im täglichen Regelbetrieb beschäftigen uns diese bei der Einbindung in Standardprozesse. Wir geben Ihnen einen Überblick über Formate und technische Grundlagen. Sie erhalten von uns Entscheidungshilfen für den Umgang mit UHD. Wir zeigen Ihnen wozu Sie Pixel nutzen können, die Sie schon nicht mehr sehen können. UHD gibt es mit HDR und HFR. Was ist das, welche Vorteile bringt beides in der Produktion? Welchen Mehrwert von UHD können wir in unser Sendesignal transportieren? Diese Fragen beantworten wir Ihnen im Seminar.

Hinweise

Bitte beachten Sie, dass sich dieses Seminar an die Zielgruppe "Fernsehproduktion" richtet. Für Mitarbeitende aus Systemservice und Planung bieten wir Seminare im entsprechenden Bereich mit 39er Seminarnummern an.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie haben einen Überblick über Formate und Entwicklung im Bereich UHD. Sie können den Mehrwert von UHD im Regelbetrieb einschätzen. HDR und HFR sind Ihnen ein Begriff.

Schwerpunkt

Formate und Normen in Ihrer praktischen Anwendung. Produktion und Nachbearbeitung als Inseln in der HD Umgebung werden fokussiert.

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen in Produktion und Technik

Themen

  • Einführung
    • Motivation
  • Formate und Schnittstellen
    • Übersicht
    • Anwendung der Formate
    • Aufzeichnungsformate
    • Codecs
    • Farbmetrik, Farbraum
    • Schnittstellen
  • Konvertierung & Wandlung
    • Formatwandlung
    • Up/Down-Konvertierung
  • High Dynamic Range
    • LUT
    • Vorteile beim Dreh
    • Farbkorrektur
  • Higher Frame Rate
  • Displaytechnologie für UHD
    • Grundlagen
    • Anforderungen und Parameter

Lehrmethoden

Lehrvortrag mit Demonstrationen

Voraussetzungen

Grundlegende Kenntnisse der digitalen Fernsehtechnik

Termin folgt – bleiben Sie informiert!
Für dieses Seminar ist aktuell kein Termin in Planung. Über unsere Warteliste verpassen Sie nichts: Wir merken Ihr Interesse vor und kontaktieren Sie umgehend, sobald der nächste Termin des Seminars gebucht werden kann.

INTERESSE VORMERKEN
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
36 201

Medienhaus 4.0 – die Technik

Die Buzzwords der Industrie 4.0 tauchen auch in der Medienbranche auf - eine logische Folge der aktuellen Entwicklung hin zu IT und weg von der klassischen Broadcast-Technik. Dazu müssen sämtliche Prozesse und Funktionen nach IT-Prinzipien neu gedacht werden - eine grundlegende Veränderung für ...

SEMINARINFO
img
30 612

Kurz geklärt: vMix - ein neues TV-MultiTool? Der Praxis-Check.

Erfahrungen aus einem dreiviertel Jahr Alltagsbetrieb mit vMix in den unterschiedlichsten Szenarien. Christian Koch und Peter Rudolph (Inhaber von noxus.TV) stellen die Systemkomponenten, den Aufbau im Hau-Ruck-Verfahren im Frühjahr 2020 und die gewonnen Erkenntnisse im Betrieb vor. Was geht, ...

SEMINARINFO
img NEU
36 202

Remote - Cloud - virtuell: Medienproduktion next level

Unsere Produktionsumgebung wird mehr und mehr von Software dominiert: Virtualisierung und cloud-native Design der Produktionstechnik sind heute State-of-the-Art. Gleichzeitig ist Unabhängigkeit von Location eine primäre Anforderung im täglichen Betrieb geworden. Mitarbeiter, Akteure und Technik ...

SEMINARINFO