31 344 NEU

Cloud verstehen - entzaubern Sie den Mythos!

Kaum ein anderer IT-Trend ist so allgegenwärtig wie das Thema Cloud - und zugleich so erklärungsbedürftig und mit abstrusen Erwartungen aufgeladen. Gehen Sie mit uns den Begrifflichkeiten rund um Cloud, cloud-native, Services und Containerization auf den Grund. Erfahren Sie, was diese konzeptuellen Ansätze wirklich bedeuten, wie und wo sie sinnvoll eingesetzt werden können und wie sie in den Bereich vermeintlich klassischer IT-Anwendungen ausstrahlen. Mit einem Cloud-Reifegradmodell erhalten Sie eine erste Bewertung für die Cloud-Fitness und die Migrationsaufwände bestehender Anwendungen.

Hinweise

Für eine eingehendere Befassung mit dem Thema, speziell auch im Hinblick auf eine strategische Einordnung und Migrations-Szenarien, empfehlen wir unser Seminar "Alles-as-a-Service? Strategie, Potential, Implementierung von Cloud-Infrastrukturen" (31 341).

Details

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die grundlegenden Begriffe und Konzepte von Cloud-basierten und cloud-native Services und Anwendungen
  • Sie kennen das Potential und die technischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für Cloud-basierte Services und Anwendungen
  • Sie kennen Parameter für die Bewertung der Cloud-Fitness bestehender Anwendungen und Systeme

Schwerpunkt

Im Fokus stehen die Potentiale und Besonderheiten von Cloud-basierten und Cloud-nativen Ansätzen im Vergleich zur "klassischen" IT.

Zielgruppe

Alle, die einen grundlegenden Überblick über die Cloud-Technologie bekommen wollen.

Themen

  • Was bedeutet Cloud / cloud-ready / cloud-native eigentlich?
  • Gängige Fehleinschätzungen zu Clouds - und was wirklich stimmt
  • Allheilmittel oder Büchse der Pandora?
  • Abrechnungsmodelle - Vorsicht (Kosten-)Falle!
  • Ein Cloud-Reifegradmodell: Ready 4 Cloud oder doch noch nicht?

Lehrmethoden

Lehrvortrag

Nächste Termine
29.09.2022 (09:00 Uhr) bis
29.09.2022 (16:30 Uhr)
Webinar | Online
Preis: 490,- € p.P.
Seminarleitung: Karsten Samaschke
23.03.2023 (09:00 Uhr) bis
23.03.2023 (16:30 Uhr)
Webinar | Online
Preis: 490,- € p.P.
Seminarleitung: Karsten Samaschke
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img NEU
39 259

Was IT-Leute über Broadcasttechnik wissen sollten

Im Bereich der Medien-Produktion müssen IT-Konzepte den besonderen Anforderungen der Netzwerk-Infrastruktur Rechnung tragen. Lernen Sie in diesem Seminar die relevanten Broadcast Technologien kennen und verstehen. Dabei stellen wir die jeweiligen Besonderheiten aus dem Blickwinkel der IT heraus ...

SEMINARINFO
img
31 221

IT für die Medienproduktion – oder: Wenn „best effort“ nicht gut genug ist

IT im Bereich der Medienproduktion muss speziellen Anforderungen genügen, die für "normale" IT-Umgebungen oft irrelevant sind. Vor allem Zeit- und Bandbreitenparameter sind kritisch, sowohl hinsichtlich Verfügbarkeit als auch im Hinblick auf eine hohe Konstanz und geringe Lastabhängigkeit. Als ...

SEMINARINFO
img
31 204

Basisqualifizierung Informationstechnologie

Die IT ist auch bei Broadcast-Anwendungen zur Basistechnologie geworden. Dort, wo es noch "klassische" Technik und dedizierte Broadcast-Komponenten gibt, setzen diese auf einer IT-Infrastruktur auf. An anderen Stellen lösen IT-Komponenten und -Technologien die hergebrachten Medien-Systeme ...

SEMINARINFO